Die Ruhe der Pferde 10.09. – 11.09.2022

Das Zusammensein mit dem Pferd bedeutet ein Sein im Hier und Jetzt. Das Pferd fordert unsere ganze Aufmerksamkeit, alle Sinne werden stimuliert, es bleibt kein Raum für Ängste, Sorgen und Stress. Wir lassen uns ganz und gar auf den Partner Pferd ein.

In diesem Kurs wollen wir Abstand gewinnen vom Stress und der ganz normalen Belastung unseres oft viel zu vollgestopften Alltags mit Familie und Beruf.

Mit Hilfe der Pferde wollen wir etwas mehr Ruhe und Ausgeglichenheit kommen. Durch gezielte Übungen zur Stressreduktion wollen wir uns erden und eine entspannte Grundhaltung aus diesem Kurs nehmen.

Es werden Übungen mit und auf Wunsch auch auf dem Pferd angeboten. Ebenso werden wir versuchen unseren ganz alltäglichen Stressfaktor auf die Spur zu kommen und sie zu entschärfen.

Der Kurs ist mit den Hofeigenen Pferden geplant. Wenn ein*e Teilnehmer*in sein/ ihr eigenes Pferd mitbringen will, sprecht uns an. Dann können wir im Gespräch sehen ob es Sinn macht.

Vorkenntnisse im Reiten oder im Umgang mit Pferden sind nicht notwendig.

Der Kurs findet mit maximal sechs Teilnehmer*innen statt.

Teilnehmerbeitrag: 250,00€ pro Teilnehmer

Einstellkosten bei Pferden, die auf dem Pferdehof Danehl übernachten: 20,00€ pro Nacht

Anlagennutzung, Tagespaddock sowie Verpflegung (Mittagessen/ Kuchen) und Getränke pauschal: 50,00€

 

Infos zu Karin und Anna: hier

Anmeldung unter:

Tel.: 017684516419

E-Mail: annadanehl1712@gmail.com

oder unter dem Kontaktformular dieser Website.